Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
IN FORM

Das Projekt Digital.Vital

Das Portal für Ernährung, Gesundheit und Lebensfreude im Alter

Das Projekt Digital.Vital wurde im Jahr 2020 durch das Amt Hüttener Berge initiiert um ein selbstbestimmtes, gesundes und abwechslungsreiches Leben älterer Menschen in der ihnen vertrauten Umgebung mit den Möglichkeiten der Digitalisierung zu unterstützen.

Mit Fördermitteln des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft BMEL im Rahmen von IN FORM , Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung, und in enger Zusammenarbeit mit der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO) entwickeln im Rahmen einer interkommunalen Kooperation der Landkreis Germersheim (Rheinland-Pfalz) und die Stadt Püttlingen (Saarland) unter Federführung des Amtes Hüttener Berge (Schleswig-Holstein) das Seniorenportals Digital.Vital.

Hintergrund des Projektes ist die im Zuge der demografischen Entwicklungen steigende Zahl an älteren Menschen und ihr im Alter höherer Bedarf an Unterstützung und sozialer Teilhabe.

Neben nachbarschaftlicher Hilfe werden dabei besonders Dienstleistungsangebote auf kommunaler Ebene, die die hohe Lebensqualität im Alter unterstütten, immer bedeutsamer – nicht zuletzt vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Pandemie. Während die digitale Kompetenz der Altersgruppe 65+ in der Pandemie steigt, zeigt sich der Bedarf nach digitalen Angeboten für ältere Menschen deutlich. Den Seniorinnen und Senioren muss ermöglicht werden, digital weiterhin am öffentlichen Leben teilzuhaben und auf sicherem Wege an zuverlässige Informationen zu gelangen.

Projektinhalte sind dabei sowohl die Bündelung aller bereits bestehenden Angebote vor Ort als auch die Schaffung eines neuen Angebotes von ehrenamtlichen Nachbarschaftstischen und weiterer bedarfsgerechter Angebote.

Mit dem Ziel einer möglichst breiten Bedarfsabdeckung sowie einer hohen Akzeptanz von Digital.Vital, soll die Plattform an den Bedürfnissen der älteren Menschen entlang konzipiert werden, um gesunde Ernährung und soziale Teilhabe älterer Menschen gleichermaßen zu verbessern und Vereinsamung im Alter zu vermeiden.

Für die breite Akzeptanz der zu entwickelnden digitalen Lösung auf Seiten der älteren Menschen sowie der Akteure der Seniorenarbeit ist es von entscheidender Bedeutung, dass das Portal Digital.Vital bedarfsgerecht und benutzerfreundlich ist.

Um dieses Ziel zu erreichen, werden Konzeption und Entwicklung eng durch die Fokusgruppen der drei projekttragenden Kommunen Amt Hüttener Berge, Püttlingen und Landkreis Germersheim begleitet. Auch die Einbindung von bundesweit bis zu 20 weiteren an der Nutzung des digitalen Portals interessierten Kommunen in Form von halbjährlich geplanten Netzwerktreffen soll zu einer möglichst breiten und bundesweiten Bedarfsabdeckung für ältere Menschen beitragen.

Digital.Vital als zukunftsweisende Lösung für die „SeniorInnen von morgen"

Projektpartner

Amt Hüttener Berge

Stadt Püttlingen

Landkreis Germersheim

BAGSO

Förderer

Inform

Inform

BMEL

BMEL

Projektbegleitung

Höhn Consulting